Behältermanagement

Unsere Kunden schätzen unseren äußerst pragmatischen Ansatz, der ein schnelles und schlankes Behältermanagement bei besten Verfügbarkeiten garantiert.

 

Um noch individueller auf die Anforderungen und Wünsche unserer Kunden eingehen zu können, haben wir unser Behältermanagement organisatorisch in einen eigenständiges Leistungscenter mit eigenem Markenauftritt gefasst - wir nennen es ISIBOX.

ISIBOX powered by INOTEC

Egal, ob ganzheitliche Mehrweglogistik oder modulare Lösung - ISIBOX kümmert sich um Ihre Groß- und Kleinladungsträger.

       

ISIBOX reinigt, entölt oder entfettet Ihre Kunststoffpaletten, Sonderladungsträger, KLT, Trays oder Blister - in allen gängigen Formaten und Größen.

 

An unserem Standort verfügen wir über eine der modernsten Durchlaufreinigungsanlagen. Damit reinigen wir energieeffizient, umweltschonend und in kürzester Zeit. Unsere qualifizierten Mitarbeiter kontrollieren die Sauberkeit der Behälter und stellen die Einhaltung der Qualitätskriterien sicher. Regelmäßige Restschmutzprüfungen und Messungen, z.B. nach VDA 19, sind für uns selbstverständlicher Teil einer professionellen Reinigung.

Durch die manuelle Vor- und Nachbereitung der KLTs wird ein effizientes und sauberes Ergebnis auch bei hartnäckigen Verschmutzungen erzielt.

 

Wenn wir „sauber“ sagen, dann meinen wir das auch - Sauberkeit schließt ein, dass wir uns auch um hartnäckige Etiketten kümmern und Beschriftungen wirksam entfernen.

Handling

Mehrwegbehälter müssen für die Fertigung reibungslos und zu jeder Zeit verfügbar sein. Wir schaffen mit unserer Bestandsverwaltung Transparenz und kommissionieren passend zu Ihrem Bedarf. ISIBOX hat ausreichend Lagerflächen, um eine bedarfsgerechte Verfügbarkeit der Boxen problemlos sicherzustellen.         

ISIBOX steht für die termin- und bedarfsgerechte Versorgung der Fertigung mit Leergut. Dazu organisieren wir Nachschub oder das Abholen bei Ihren Kunden, Lieferanten oder Ihren Zweigniederlassungen.             

Gemeinsam mit Ihnen identifizieren wir Optimierungspotential bei Routen, Laderaumnutzung, Verpackungsweisen, Beständen, Behältervielfalt etc.

Mit unserem Konzept der ISIBOX Supply-Chain-Excellence bieten wir einen ganzheitlichen Ansatz zur kontinuierlichen Verbesserung des Behältermanagements. Dabei stülpen wir der in Ihrem Hause bestehenden Prozesslandschaft und Ihrer Unternehmenskultur keinen Fremdköper über, sondern verzahnen uns und ergänzen.

 

Refurbishing

Behälter, die im Logistikkreislauf rotieren, nutzen sich ab. Irgendwann ist ein Punkt erreicht, an dem selbst die sorgfältigste und intensivste Reinigung nicht mehr in der Lage ist, Schmutz aus Riefen und Poren im Kunststoff wirksam zu entfernen.

Um hier das frühe Ausschleusen von Behältern zu verhindern, verfügen wir über eine moderne Ultraschallreinigungsanlage.

Mit der intensiven Ultaschallreinigung sind wir in der Lage, tiefsitzende Verunreinigungen vom Kunststoff-Material zu separieren und auszuschwemmen. Die KLT-Behälter sind so merkbar länger nutzbar.

Reinigung/ Instandsetzung   

Wir reinigen die Boxen schnell und fachgerecht so dass sie schnell wieder verwendet werden können. Hierfür haben wir eine der modernsten Reinigungsanlagen auf unserem Gelände gebaut, an der umfassend geschultes Personal zum Einsatz kommt.

Selbstverständlich holen wir die KLT bei Ihnen vor Ort ab und liefern Ihnen die Boxen wieder an. Unser eigener Fuhrpark garantiert Flexibilität und Zuverlässigkeit. Fallen uns schadhafte Boxen auf, tauschen wir diese schnell und einfach aus.

Professionelle Restschmutzüberwachung und Einhaltung der strengen VDA Vorgaben sind für uns Tagesgeschäft.    

Leasing und Pooling 

Wir übernehmen Ihre Behälter in unseren Pool und sorgen zugleich dafür, dass Ihnen immer die Menge an Ladungsträgern zu Verfügung steht, die Sie benötigen. So reagieren Sie schnell und einfach auf veränderte Verpackungsanforderungen und reduzieren zugleich die Kapitalbindung.

 

Stimmig zu Ihrem Bedarf entwickeln wir mit Ihnen die kostenminimalen Budgetierungsmodelle (Zeitmiete, Miete per Umlauf, etc.)


Wir verwerten für Sie Ihre Altbestände und kümmern uns um die Aufbereitung von ausgeschleustem Defektbestand.

 


 

Projektbeispiel

Für einen internationalen Automotive-Konzern realisieren wir das Management aller Groß- und Klein-Ladungsträger.

 

Wir betreuen jedes Jahr ca. 1.000.000 Ladungsträger unterschiedlichster Art und Größe. Dafür betreiben wir eine der modernsten Durchlaufwaschanlagen für Mehrwegbehälter an unserem Standort.

 

Für das Projekt haben wir zunächst gemeinsam mit dem Kunden Mengenbedarfe und Prozesse analysiert. Anschließend wurden innerhalb von acht Wochen Team und Infrastruktur aufgebaut.

 

Im Business Excellence-Programm auditieren wir monatlich Prozesseffizienz und mögliche Verbesserungspotentiale. Schnittstellen, Gestaltung von Lieferpapieren, Poolung, Komplexitätsreduktion bei Behältern etc., sind hierbei Bereiche, an denen laufend gearbeitet wird, mit dem Ziel immer noch besser zu werden.

 

Behältermanagement in Stichpunkten

 

  • Lagerung

  • Kommissionierung

  • Transport

  • Reinigung

  • Restschmutz-Management

  • Pooling

  • Optimierung des Mehrwegprozesses

  • Bestandsoptimierung

  • Schwundreduktion

  • Behälter-Tracking

© 2016-2019 by Inotec